Fertig und wieder da…

Eigentlich hätte ich es ja wissen müssen – ein Buchprojekt macht immer viel mehr Arbeit, als eigentlich geplant… Trotzdem habe ich mich letztes Jahr mit Andrea Ertel, Prakash Dussoye, Thomas Wendt und (etwas später) Elmar Hinz daran gemacht, unsere Erfahrungen mit TYPO3 niederzuschreiben.

TYPO3-BuchcoverIm Gegensatz zu vielen anderen Veröffentlichungen wollten wir dabei vor allem auf die etwas komplexen Vorgänge im Innern von TYPO3 eingehen – unser Buch richtet sich also nicht an TYPO3-Erstnutzer oder Redakteure (dafür empfehle ich dieses Buch oder dieses hier), sondern an Entwickler, die schon die ersten Schritte (sprich Projekte) mit TYPO3 hinter sich haben oder PHP-Entwickler, die Erweiterungen für TYPO3 schreiben wollen.

Naja, das Ganze ist dann ausgeufert und nun haben wir über 700 Seiten (und wir hätten auch noch mehr schreiben können) – gestern ist das Manuskript in den Satz gegangen. ich hoffe, das es dann im September auch verfügbar sein wird und bin schon gespannt auf die Reaktionen…

Ach ja – hier noch ein Link zum Bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*